Mitteilung der Schulleitung: Zugang zu den Gebäuden für Eltern nur im Notfall

Liebe Eltern des Schulstandortes Spitalacker/Breitenrain

Am letzten Mittwoch (13.01.21) kommunizierte der Bundesrat und am Freitagabend die Kantons- und Stadtregierung, welche Entscheide sie in der aktuellen Corona-Situation gefällt haben und welche Massnahmen nun gelten. Die Schul- und Tagesschulleitung im Schulkreis hat sich am Montag zur Umsetzung beraten.

Das Ziel ist es, Kontakte zu verringern und Ansteckungen zu vermeiden.

OpenSunday: Turnhallen ab 17. Januar für Kinder geöffnet.

Vom Team Stiftung IdéeSport hat uns folgende Mitteilung erreicht:

Geschätzte Eltern, liebe Kinder

Die OpenSundays – offene Turnhallen für Kinder – in der Stadt Bern mussten wir aufgrund der Covid-19 Pandemie im Herbst 2020 schliessen. Nun können trotz den verschärften Massnahmen die Türen für die Kinder wieder geöffnet werden.

Ab dem 17. Januar 2021 sind jeden Sonntag von 13.30 bis 16.30 Uhr folgende Turnhallen in der Stadt Bern für die Kinder der 1. bis 6. Klasse wieder geöffnet:

OpenSunday Online: Bewegungsangebot für Kinder

Liebe Kinder, liebe Eltern 

Aufgrund der Covid19-Pandemie können wir unsere Bewegungsangebote für die Kinder nicht in den Turnhallen anbieten. An den zwei letzten Sonntagen haben wir deshalb die ersten OpenSunday Online durchgeführt. Via Zoom konnten wir den Kindern ein Bewegungsangebot bieten. Auch wenn es eine normales OpenSunday nicht ersetzt, hatten die Kinder Freude sich «virtuell» zu begegnen und bewegen.

Schuljahr 2020/2021: Ein Start mit Ungewissheiten und einigen Neuerungen

Nun ist das neue Schuljahr bereits eine Woche alt. Es hat für die Allermeisten in der Volkssschule ganz normal gestartet, während die Schülerinnen und Schüler bspw. der Gymnasien Schutzmasken während des Unterrichts tragen müssen. Wir hoffen alle, dass solche Massnahmen bei uns nicht nötig sind und wenn, dass es dann für die Zyklen I und II (Basisstufe bis 6. Klasse) nicht nötig sein wird.

Telefonisches Beratungsangebot «Digitales Gleichgewicht»

Für wen: Eltern, Lehrpersonen, Schulleitungen und andere Fachpersonen

Was: Drängende Fragen rund um Digitale Medien wie z.Bsp. Regeln für Handynutzung, Games & Co., Online und Offline-Zeiten, kindergerechte Apps und Spiele, Posten von Fotos und Videos im Netz etc.

Was nicht: Es werden keine technischen Fragen beantwortet

kreative kontakte generationen

Bei „kreative kontakte generationen“(kkg) geht es darum, dass junge und alte Menschen in Kontakt kommen und einander besser kennenlernen können – zu Zeiten des Corona-Virus eben mit jenen Mitteln, die möglich sind.

Den ersten Schritt bitten wir die jüngere Generation zu machen: Kinder, Jugendliche können Zeichnungen, Texte, Rätsel oder sonst etwas Kreatives verfassen und gestalten und wenn möglich mit Absender an folgende Adresse zusenden (oder in Briefkasten einwerfen):

Schlechte Luftqualität in Schulzimmern: in 2/3 aller Zimmer ungenügend

Die Luft in vielen Schulzimmern ist zu schlecht. Schlechte Luft führt unter anderem zu Kopfschmerzen und nachlassender Konzentration. Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat eine Kampagne gestartet, die bessere Luft in den Schulzimmern zum Ziel hat. In einer Meldung „In zwei Dritteln der Schweizer Schulen ist die Luftqualität ungenügend“ schreibt das BAG:

Seiten

Elternrat Spitalacker/Breitenrain RSS abonnieren